RADLADER

Leistungsstark, komfortabel, vielseitig - Radlader

Überall wo Erde bewegt werden muss, Schuttgüter gelöst werden müssen, Rohre oder Steinplatten transportiert werden müssen, kommen sie zum Einsatz, Radlader. Dank Ihrer kompakten Bauweise, sind sie nicht nur ideal auf Baustellen, sondern auch in Kiesgruben und im Garten- und Landschaftsbau einsatzfähig.

 

Vor allem ihre hohe Wendigkeit und ihre Flexibilität macht sie für viel Arbeiten beliebt, ob auf im Straßen-, Garten- und Landschaftsbau oder in der Landwirtschaft. Er lässt sich für die verschiedensten Aufgaben aus- und nachrüsten und kann daher auch gut gebraucht gekauft werden. Passt die jeweilige Konfiguration nicht ganz, können Sie ihn mit dem Kauf von Anbaugeräten für das gewünschte Anwendungsgebiet nachrüsten. Kleine Radlader sind besonders wendig und verfügen dabei über eine hohe Hubkraft und Motorleistung.

Doch welche Baumaschine ist die richtige für Sie?

Gegebenheiten auf der Baustelle

Anbaugeräte für jeden Einsatz:

Schaufeln für verschiedene Schüttgüter

Kehrmaschinen für die Straßenreinigung

Mischkübel

Ballenstecher für das Ausheben von Gewächsen

Auszuführende Arbeiten

Kriterien

Schaufelinhalt

Motorleistung

Kipplast

Bedienung

Kriterien

Arbeitsmaschinen bis 6 km/h sind führerscheinfrei zur Führung im Straßenverkehr

Arbeitsmaschinen bis 25 km/h benötigen die Klasse L zur Führung im Straßenverkehr

Arbeitsmaschinen bis 40 km/h benötigen die Klasse T zur Führung im Straßenverkehr

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrer Entscheidung!

Lassen Sie sich unverbindlich von uns Beraten oder ein Angebot zu Ihren konkreten Vorstellungen und Wünschen erstellen.

Kontaktieren Sie uns gerne persönlich oder über das untenstehende Formular.